Willkommen 

bei uns Naturfreunden

NaturFreunde?

Ja!
Wir lieben die Natur und pflegen Freundschaften. 
Mit wandern in der Natur beispielsweise verbinden wir beides miteinander.

Unter Über uns erhältst du Einblicke zu unserem Leitbild.

Wir Naturfreunde pflegen unsere Gesinnungen vor allem bei...

Freizeit Aktivitäten

  • Wandern
  • Velofahren
  • Nordic Walking
  • Aquafit
  • Gymnastik
  • Geselligem

siehe unsere Angebote


News 

ONI Sommertreffen im Herbst
, Vreni Hirt
  • Das ONI Sommertreffen findet am 17. Oktober 2021 statt. Anmeldung erforderlich bis 12. Oktober 2021
Vereinsaktivitäten wieder erlaubt
, Schultz Wolfgang
  • Ab 19. April 2021 dürfen Vereine wieder Aktivitäten mit Einschränkungen veranstalten.
Vereinsaktivitäten weiterhin verboten
, Schultz Wolfgang
  • Bis auf weiteres sind Vereinsanlässe nicht erlaubt

Weitere Einträge

Aktiv bei uns 


Über uns 

Unser Leitbild

Wir Naturfreunde (NF) sind Menschen, die gesellschaftlich, kulturell, ökologisch, sportlich interessiert sind und eine sinnvolle Freizeitgestaltung anstreben.

Wir fördern Freundschaften, das Erleben der Natur und die Erhaltung der natürlichen Umwelt.

Bieten Aktivitäten im Natursportbereich an und engagieren uns für zwischenmenschliche Kontakte. 

Mit unseren Naturfreundehäusern bieten wir günstige Übernachtungsangebote für jedermann an.

Wir setzen uns, ein für einen ökologisch vertretbaren, sozial gerechten und erschwinglichen Tourismus.

Beteiligen uns an Projekten wie Naturparks. Schaffen Natura Trails die ökologisch und ökonomisch verträglich sind.

Unsere Ziele

  • Die Natur gemeinsam erleben
  • Menschen zu Bewegung und Begegnung animieren
  • Mitmenschen ein intaktes soziales Netz bieten
  • Freude am Leben wecken und einen Ausgleich zum Alltag schaffen
  • Aktivitäten ausrichten nach den unterschiedlichen Bedürfnissen von Menschen aller Altersgruppen und sozialen Schichten
  • Visionen leben, sich einsetzen für Toleranz, demokratische Werte und die Grundrechte von Mensch und Natur
  • Anliegen von ökologischer Bedeutung unterstützen

 

Wir bieten

  • Wanderungen: von einfach bis anspruchsvoll
  • Wintersport: Schneeschuhtouren, Skifahren, Winterwandern
  • Velofahren: Abend- und Tagesausfahrten
  • Fitness: Aquafit, Gymnastik, Sport, Ballspiele, Nordic Walking
  • Ferien: Wander- und Winterferien, Velo- und Kulturreisen
  • Geselligkeit: Vorträge über Natur, Reisen, Kultur oder Gesundheit, plaudern bei Hocks, gemeinsam Singen usw.

Mehr unter Angebote


Nächste Termine 

Hofstetten – Pfeffingen
Mi 20.10.2021 10:15-15:30
  • Typ
    Wanderung
  • Text

    Routenbeschreibung: Hofstetten – Chirsgarten – P 477 – P 525 – Blatten P 577 – Bergmatten – Chlyfegg – Hollen – Pfeffingen (schattige Wanderung)

    Streckendaten:   Länge: 7 km, Aufstieg: 190 m, Abstieg: 275 m, Zeit: 2 ¼ Std. (M)
    Treffpunkt: 10.25 Uhr, Ettingen Bahnhof (Tram 10 Abfahrt 9.57 Uhr ab Basel, Centralbahnplatz)
    Abfahrt: 10.28 Uhr Bus 68 nach Hofstetten, Witterswilerstrasse
    Verpflegung: Picknick unterwegs
    Einkehr: Restaurant Blume Pfeffingen
    Rückkehr: Pfeffingen Post Bus 65 0.23 / 0.38 und 0.53 Uhr über Aesch und Dornach-Arlesheim nach Basel
    Leitung: Hanspeter Senn, Tel. 061 301 62 58
    Anmeldung: bis Sonntag, 17. Oktober an Hanspeter Senn, Tel. 061 301 62 58 oder hanspetersenn@bluewin.ch, bitte nur auf Festnetz oder Emailadresse anmelden!
Hock Meisengrotte (Anmeldung erforderlich)
Fr 22.10.2021 18:00-22:00
  • Typ
    Vereinslokal
  • Ort
    Meisengrotte, Steinentorberg 33, Basel
  • Text

    Platzzahl beschränkt, Covid-Zertifikat mitnehmen

    Anmeldung an: dominik.moresi@naturfreunde-nw.ch oder Tel. 061 631 04 79

Zur Wandfluh
So 24.10.2021 09:40-16:25
  • Typ
    Wanderung
  • Text

     

    Leibstadt-Schwaderloch

    Sonntag, 24. Oktober 2021

    Vom Milchhüsli in Leibstadt (340m) steigen wir zum Hinterberg (397) und umrunden die Hohwacht (420m). Durch die Tünkelrüti oberhalb Hettenschwil erreichen wir bald die Sibewege (482m), wo wir erstmal eine Pause machen. Am Bossenhaus (516m) vorbei erreichen wir die Wandfluh (470m) mit seiner prächtigen Aussicht ins nahe Deutschland und aufs AKW… Auf einem schönen Waldweg erreichen wir Schwaderloch (310m), wo wir mit dem Postauto nach Laufenburg zurück fahren.

    Streckendaten:   Länge: 9.0 km, Aufstieg: 245 m, Abstieg: 277 m, Zeit: ca. 3 Std.
    Treffpunkt: 09.40 Uhr Bahnhofhalle Basel SBB
    Abfahrt: 09.50 Uhr nach Laufenburg mit S1
    Billett: UAbo gültig bis Laufenburg, bis Leibstadt können wir im Postauto lösen
    Anforderung: Leicht bis mittel
    Ausrüstung: Der Witterung entsprechend
    Verpflegung: Aus dem Rucksack
    Rückkehr: Stündlich immer ..06 nach Laufenburg
    Leitung: Nelly Gasser, Tel. 061 361 70 76 oder 079 153 52 06
    Anmeldung: Bis Mittwoch, 20. Oktober wegen Postauto

     

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge