> Zurück

Zu den Huppergruben

Wann: Donnerstag 23.05.2019 09:15-17:00
Typ: Wanderung
Ort:
Teilnehmer: Pfister Nik, Sektion Baselbiet

 

50 Millionen Jahre junge Steingruben

Donnerstag, 23. Mai 2019

Seit 1991 wurden die Huppergruben ins Inventar der geschützten Naturobjekte des Kt. BL aufgenommen. Die geologische Bedeutung der Gruben und ihr ökologischer Wert sind wichtig für selten gewordene Tier- und Pflanzenarten (zB.Tausendgüldenkraut, Bittere Kreuzblume, Mittlerer Klee).

Routenbeschreibung: Lausen Furlen (387m) – Huppergruben (500m) – Ramlinsburg (527m) – Zunzgerberg (578m) – Tenniken (421m).

Streckendaten:   Länge: 9.7 km, Aufstieg: 311 m, Abstieg: 275 m, Zeit: 3 ½ Std.
Treffpunkt: 09.00 Uhr Bahnhofhalle SBB
Abfahrt: 09.17 Uhr nach Liestal mit IR
Billett: UAbo oder Tageskarte TNW alle Zonen
Anforderung: Mittel
Ausrüstung: Dem Wetter entsprechend
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Rückkehr: Ca. 17.00 Uhr
Leitung: Nik Pfister, Tel. 061 361 70 76
Anmeldung: Bis Dienstag, 21. Mai

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)