> Zurück

Vorder-Rheinschlucht

Wann: Sonntag 23.06.2019 17:15-19:30
Typ: Wanderung
Ort:
Teilnehmer: Sektion Baselbiet, Topkaya Ursula

Vorderrheinschlucht – Caumasee - Flims Sonntag, 23. Juni 2019

Nach der Fahrt mit der Rhätischen Bahn durch die Schlucht Ruinaulta steigen wir in Valendas-Sagogn (660 m) aus. Von hier geht’s bergauf; so gelangen wir allmählich oberhalb (1090 m) dieser bizarren Felsformationen bis zur Aussichtsplattform Il Spir (960 m). Diesen Aufstieg von gut 400 Höhenmetern bewältigen wir auf 5 Kilometern.Die Aussicht auf die Schlucht ist überwältigend! Der „Märchenwald“ im Schuttgebiet des Flimser Bergsturzes (vor ca. 10‘000 Jahren) nimmt uns jetzt auf. Das Wasser des intensiv türkisfarbigen Caumasee (996 m) galt schon früh als heilkräftig. Auch der See Prau Tuleritg (1015 m) ist ein kleines Juwel an unserem Wegrand.In Flims Waldhaus steigen wir ins Postauto.

Streckendaten:    Länge: 11.4 km, Aufstieg total 660 m Abstieg total 260 mWanderzeit 3 3/4 Std  
Treffpunkt: Bahnhofshalle Basel SBB 07.15 Uhr
Abfahrt: Basel ab 07.33, Chur an 09.52, ab 09.56, Valendas-Sagogn an 10.22 Uhr
Kosten: Gruppenbillet Halbtax ca. Fr. 63.--
Anforderung: Wanderung T2
Ausrüstung: Wanderschuhe, Stöcke, Kleidung der Witterung angepasst
Verpflegung: Getränke, Zwischenverpflegung und Mittagspicknick nach Bedarf
Rückkehr: Flims-Waldhaus, Camping ab 16.18, Chur an 16.57, ab 17.09, Basel an 19.27 Uhr
Leitung: Ursula Topkaya, Tel. 061 703 16 85, hutopkaya@bluewin.chHandy am Wandertag 077 404 17 64
Anmeldung: bis Donnerstag, 20. Juni 2019 wegen Gruppenbillet
Bemerkung: Bei schlechter Witterung Ersatzwanderung im U-Abo-Bereich

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)