Kurzwanderung zum Niderwald

  • Wann
    Freitag 11.09.2020 09:00-10:00
  • Ort
  • Typ
    Wanderung
  • Teilnehmer
    Gasser Nelly, BB-Aktive

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

Von Giebenach nach Rheinfelden

Freitag, 11. September

Wanderung:Von Giebenach (314m) gelangen wir mit einer leichten Steigung nach Olsberg (374m), vielen wohl bekannt durch die Cellistin Sol Gabetta. Das Stift Olsberg ist ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster, renoviert vor über 750 Jahren. Weiter durch den Niderwald kommen wir an einen grossen Picknickplatz (423m). Nach der Mittagspause steigen wir hinunter zu den ersten Häusern von Magden (325m). Danach folgen wir dem Waldlehrpfad bis Rheinfelden Eremitage (350m). Wer will, kann noch bis zum Bahnhof wandern.

Streckendaten:   Länge: 7.9 km, Aufstieg: 187 m, Abstieg: 187 m, Zeit: 2 ¼ Std.
Treffpunkt: 10.00 Uhr Bahnhofhalle Basel SBB beim Treffpunkt
Abfahrt: 10.17 Uhr nach Liestal mit IR, Liestal ab 10.35 Uhr mit Bus 83
Billett: UAbo oder Tageskarte TNW
Anforderung: Leicht
Ausrüstung: Der  Witterung entsprechend
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Rückkehr: 4 mal stündlich ab Rheinfelden
Leitung: Nelly Gasser, Tel. 061 361 70 76 oder 079 153 52 06
Anmeldung: Nicht nötig